Call Out für Workshops!

Hey Cuties,

wir freuen uns sehr euch mitteilen zu können, dass wir ab jetzt offen sind für eure Vorschläge für Workshops und Diskussionen. Wir laden euch ein, euer Wissen, eure Träume, euer Können zu teilen und einen Workshop beim CuTie.BIPoC Berlin 2018 zu organisieren.

Wir glauben fest daran, dass CuTie.BIPoC (Queer, Trans, Inter…,- Black, Indigenous und People of Color) Visionär_innen sind!

Sichere(re) Community-Räume (safer spaces) zu schaffen und aufrecht zu erhalten ist nicht einfach. Das haben wir selbst erlebt. Auch CuTie.BIPoC Räume sind nicht (immer) frei von unterdrückenden Strukturen. Deswegen wollen wir die Gelegenheit nützen, diese schwierigen Themen gemeinsam während des Festivals zu besprechen und uns auch mit dem Feedback von früheren CuTie.BIPoC Festivals auseinandersetzen.

Themen, die wir dieses Jahr in den Mittelpunkt rücken wollen sind: 

  • nachhaltige Communities schaffen/ nachhaltiges Organisieren:
    • wie können wir auf nicht hierarchische Weise organisieren? Welche Strategien müssen wir dafür entwickeln?
  • wie lässt sich ein CuTie.BIPoC Festival organisieren, wie kann finanzielle Unterstützung eingeworben werden, wie können Ressourcen geteilt werden?
  • wie können wir konkrete (physische) CuTie.BIPoC Räume schaffen?
  • wie können wir ein CuTie.BIPoC Festival Orga-Handbuch erstellen?
  • für die technikinteressierten Cuties: wie können wir sichere(re) Online-Räume schaffen, um uns miteinander zu vernetzen? Wie lassen sich sichere und verlässliche online-Archive erstellen?
  • kreative praktische DIY Workshops
  • Anti-Blackness in QTIBIPOC Räumen
  • Colourism in unseren eigenen Communities
  • Zugänglichkeit/Barrierefreiheit/Klassismus und die machtvolle Dominanz der englischen Sprache auf unserem Festival
  • Queerness und Altern: wie können wir nachhaltige Ressourcen und Netzwerke schaffen?
  • Trans of color Politiken:
    • Wie können wir Trans-Sein innerhalb und außerhalb unserer Communities verhandeln?
    • Wie können wir Unterstützung und Ressourcen für Trans Cuties schaffen?
    • Wie können wir Sichtbarkeit jenseits von Zweigeschlechtlichkeit herstellen?

Bitte zögert nicht, eure Ideen auch dann einzureichen, wenn sie nicht unter diese Vorschläge fallen! Wir würden uns freuen, von dir zu hören, sodass wir alle gemeinsam ein vielfältiges Programm zusammenstellen können!

Schick bitte BIS ZUM 27. JUNI ein email an: workshop_cutie(at)mail(dot)de

Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!!!

 

Blog at WordPress.com.

Up ↑

%d bloggers like this: